Arten von Epilepsie-Behandlung für Hunde

Arten von Epilepsie-Behandlung für Hunde Epilepsie-Behandlung bei Hunden kann variieren erheblich je nach dem Grund Ihres Haustieres Bedingung. Eines der schwierigsten Dinge über die Behandlung von Anfällen in

Epilepsie-Behandlung bei Hunden kann variieren erheblich je nach dem Grund Ihres Haustieres Bedingung. Eines der schwierigsten Dinge über die Behandlung von Anfällen bei Ihrem Hund ist, dass es viele verschiedene Dinge, die Anfälle auslösen können. True idiopathischer Epilepsie oder Epilepsie, kommt für keinen bekannten Grund und nicht weiter diagnostiziert, ist selten. Somit ist die Behandlung für Epilepsie bei Hunden ist in Erster Linie konzentriert sich in der Regel auf die Behandlung der Bedingung, die Ursachen der Epilepsie in den ersten Platz. Es gibt jedoch auch Möglichkeiten der Bewältigung der Anfälle, dass Ihr Haustier Erfahrungen direkt und ohne sich auf irgendwelche zugrunde liegenden Ursachen.

Drug Behandlungen für Epilepsie bei Hunden

Die häufigste Behandlung für Anfälle bei Haustieren ist durch den Einsatz von Medikamenten. Es gibt viele verschiedene Arten von Medikamente, die zu diesem Zweck verwendet werden. Eine der häufigsten aufgerufen wird, phenobarbital und wird als ein anti-convulsant Medizin. Dieses Medikament ist ein Barbiturat, das für entworfen ist und vermarktet werden für den Menschen nur. Ist es eine kontrollierte Substanz, weil die möglichen Gefahren, die es hat für die Freizeitgestaltung. Deshalb, um zu erhalten, ein Programm zur Behandlung von phenobarbital für Ihren Hund die Anfälle, die Sie benötigen, um speziell mit einem Tierarzt, das lizenziert ist, bieten Rezepte für dieses Medikament.

Valium, bekannt auch durch das standard-Medikament namens diazepam, ist eine weitere gemeinsame anti-convulsant. Es ist nicht ganz so oft in der Veterinärmedizin wie phenobarbital ist, aber, weil es hat eine Tendenz zu verursachen Sedierung, in denen Tiere phenobarbital nicht. Wie phenobarbital, diazepam, erfordert ein besonderes Rezept von einem lizenzierten Tierarzt.

Hund Epilepsie Hausmittel

Während es kann schwierig oder sogar unmöglich zu verhindern, dass eine Beschlagnahme in Ihr Haustier, ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Sie mit Ihnen umgehen, wenn Sie auftreten. Daher eine wichtige Komponente in der Epilepsie-Behandlung in den Hunden ist die Pflege für das Tier, wie er leidet einen Anfall und danach auch.

Eines der wichtigsten Dinge zu tun, für Ihr Haustier, wenn er einen Anfall auf ihn zu bewegen, um klare und offene Fläche. Bekommen Sie keine Möbel oder andere Gegenstände aus dem Weg so schnell wie Sie können, so dass Sie können verhindern, dass Ihr Hund verletzt sich selbst. Setzen Sie nicht Ihre hand in die Ihres Hundes in den Mund, da es keine Gefahr von ihm schlucken seine Zunge, wie es ist mit menschlichen Patienten, die Anfälle haben. Deaktivieren Sie das Gebiet von allen anderen Menschen, sondern bleiben durch Ihr Haustier und ihm versichern, dass alles in Ordnung ist, so dass er ruhig sein, wenn er fertig ist die Beschlagnahme-episode.

Nach einem Anfall, ist es wichtig, Informationen über die Art der Beschlagnahme und der muskulären Aktivität, dass dies mit zu Ihrem Tierarzt. Anfälle, die länger als 5 Minuten gemeldet werden sollte zu einem Tierarzt sofort, da diese erfordern eine sofortige Dosierungen von anti-convulsant Medikamente, wie jene, die in den Abschnitt weiter oben.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: