Anleitung zum Hund Zähne: Pflege und Reinigung

Anleitung zum Hund Zähne: Pflege und Reinigung von Hunde haben Zahnprobleme, dass verhindert werden kann. Pflege des Hundes Zähne ist in der Verantwortung der jeweiligen Besitzer. Die meisten Hunde leiden unter parodontalen

Hunde haben Zahnprobleme, dass verhindert werden kann. Aufpassen, der Hund Zähne liegt in der Verantwortung der jeweiligen Besitzer. Die meisten Hunde leiden unter parodontalen Krankheiten, die dazu führen können Karies und Verlust. Von der Zeit, die Ihr Hund schneidet seinen ersten zahn, Ihren Hund erhalten muss, die richtige Pflege zu Hause und beim Tierarzt, um zu halten Zahngesundheit.

Home Zahnpflege

Wenn der Zahnstein und plaque-Aufbau auf Hund die Zähne, das Zahnfleisch, die infiziert werden kann, verursacht Karies und Verlust. Bürsten Sie Ihren Hund die Zähne täglich mit Zahnbürste und Zahnpasta speziell für Hunde. Verwenden Sie keine menschliche Zahnpasta und Spülungen, denn Sie sind nicht dazu gedacht, geschluckt zu werden, von einem Hund. Geben Sie Ihrem Hund die dental-Spielzeuge und leckereien schrubben der Zähne und des Zahnfleisches, wie Sie Ihren Hund kaut. Eine spezielle Diät kann auch zu erweitern, zu Hause die Zahnpflege.

Tierarzt, Zahnbehandlung

Betreuung von Hund, die Zähne in eine vet-Amt umfasst die folgenden Komponenten: pre-Anästhesie Blut-tests; Antibiotika zur Behandlung von Infektionen; Vollnarkose; Ultraschall reinigen; Polieren; root canals speichern einzelner Zähne; Fluorid-Anwendung zu stärken, Ihren Hund die Zähne.

Zahnstein und plaque-bildenden beginnen auf Hund die Zähne sechs Stunden nach einer Reinigung. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Hund mit täglich dental health care und stellen Sie sicher, dass Ihr Hund niemals findet ein Termin beim Zahnarzt.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: