Anisocoria in Katzen

Anisocoria in Katzen Anisocoria bei Katzen ist gekennzeichnet durch ungleiche Pupille Größen, besonders wenn eine Pupille ist verengt, während die andere Pupille ist erweitert. Die Ursache für die Störung kann durch

Anisocoria bei Katzen ist gekennzeichnet durch ungleiche Pupille Größen, besonders wenn eine Pupille ist verengt, während die andere Pupille ist erweitert. Die Ursache für die Bedingung kann aufgrund der Probleme des Nervensystems, Infektionen, Krebs, Entzündung und Auge trauma. Erfahren Sie mehr über Anisocoria in Katzen, Lesen Sie weiter.

Ursachen der Anisocoria

Während die Ursache kann variieren, die meisten Ursachen der Erkrankung werden durch die folgenden:

  • Trauma auf den Kopf
  • Sehnervenschaden
  • Störungen des okulomotorischen Nerven
  • Krankheit in den Teil des Gehirns, bekannt als das Kleinhirn
  • Erkrankungen der Optik-Trakt
  • Entzündung des Auges
  • Glaukom
  • Anomalien der iris-Muskeln
  • Krebs des Auges
  • Medikamente, die die Schülerinnen und Schüler
  • Spastische Schüler Syndrom

Lebensbedrohliche oder Schwere Symptome im Zusammenhang mit Anisocoria

Anisocoria kann in Zusammenhang mit vielen Krankheiten, die haben das Potenzial, lebensbedrohlich sein. Es ist extrem wichtig, die Anzeichen einer tödlichen oder schweren problem bei Ihrer Katze. Gemeinsam Leben-bedrohlichen Symptomen können gehören die folgenden:

  • Änderungen in der Pupillengröße
  • Änderungen der augenposition
  • Vision änderungen
  • Änderungen in der Form des Augenlids öffnen
  • Änderung in der position des Augenlides öffnen
  • Augenfarbe ändern
  • Veränderung in der Klarheit der Augen
  • Augenschmerzen
  • Entzündung des Auges

Wenn Sie bemerken, eines dieser potenziell tödlichen Symptome, zögern Sie nicht und Kontaktieren Sie einen Tierarzt so bald wie möglich.

Diagnostische Tests Für Anisocoria

Anisocoria diagnostiziert werden kann, mehrere Möglichkeiten, u.a. die folgenden:

  • Augenuntersuchungen
  • Vollständige körperliche Untersuchung
  • Gründliche Blutbild
  • Urinanalyse
  • Biochemische Tests
  • X-Strahlen in die Brust
  • Ultraschall des Auges und der umgebenden Gewebe
  • Kontakttonometrie, dass die Maßnahmen des Augeninnendrucks im Auge
  • Rückenmarks-Flüssigkeit Tippen
  • ERG-Tests zur Bewertung der retinalen Funktion
  • CT-scan oder MRI
  • Visuelle evozierte potential zu untersuchen, die den Sehnerv und Gehirn

Behandlung für Anisocoria

Da die Behandlung der Erkrankung wird direkt abhängig von der Ursache ein Tierarzt wird wahrscheinlich empfehlen viele Optionen für die Behandlung, während diagnostische Tests Ergebnisse für Anisocoria, die noch anhängig sind.

Für Bedingungen, wie Hypoplasie oder iris-Atrophie, ist es möglich, dass keine Behandlung erforderlich. Antibiotika und entzündungshemmende Medikamente könnten für Erkrankungen, die gekennzeichnet sind durch eine Entzündung oder bakterielle Infektionen.

Pflege zu Hause für Anisocoria

Wenn Ihre Katze hat Anisocoria, die Sie benötigen, um sicherzustellen, dass er bekommt die richtige Pflege sowohl zu Hause als auch beim Tierarzt Büro. Für at-home Pflege, werden Sie wollen immer die Verwaltung der verordneten Medikamente in der richtigen Zeiten, geleitet durch den Tierarzt. Wenn Sie nicht bemerken, die Verbesserung in Ihrer Katze Zustand oder wenn er entwickelt irgendwelche anderen Komplikationen oder Anzeichen, Kontaktieren Sie Ihren Tierarzt unverzüglich.

Was Ist die Pupille, und Warum Ist Es Wichtig?

Die Pupille ist die kreisförmige öffnung in der Mitte des Auges. Es erlaubt Licht passieren lassen, und sich ausdehnt und zusammenzieht, wenn Licht vorhanden ist oder nicht. Der Schüler ist ein wesentlicher Teil der Funktion des Auges bei Katzen und Erkrankungen der Schülerinnen und Schüler sollte immer ernst genommen werden.

Anisocoria kann verursacht werden, von vielen möglichen Erkrankungen und Behandlungen variieren. Was auch immer die Ursache der Anisocoria bei Ihrer Katze ist, ist es wichtig, dass Ihre Katze erhält prompt medizinische Aufmerksamkeit. Wenn Sie unbehandelt verlassen werden, zu viele Bedingungen, die dazu führen können Anisocoria kann dazu führen, Verlust der Sehkraft oder Blindheit.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: