Ändern Der Katzenstreu

Ändern der Katzenstreu Katzen sind saubere Tiere sind von Natur aus, also, wenn Sie möchten, dass Ihre Katze zu seinem Katzenklo, müssen Sie ändern Sie die Katzenstreu regelmäßig. Wie oft hängt davon ab, welche Art der Einstreu, die Sie verwenden.

Katzen sind saubere Tiere sind von Natur aus, also, wenn Sie möchten, dass Ihre Katze zu seinem Katzenklo, müssen Sie ändern Sie die Katzenstreu regelmäßig. Wie oft hängt davon ab, welche Art der Einstreu, die Sie verwenden.

Arten von Katzenstreu

Traditionelle Ton-basierten Katzenstreu war einst die beliebteste Art, weil der Ton ist sehr saugfähig und Masken, die den Urin-Geruch. Jedoch, clumping Katzenstreu ist an Popularität gewinnt, weil es bildet große Klumpen, wenn Ihre Katze erleichtert sich, so dass es leichter zu Schaufeln. Außerdem muss es komplett ersetzt werden seltener.

Silica gel Katzenstreu oft kommt in einer Vielzahl von Düften, die effektiver Maske, die den Urin Geruch für eine längere Zeit. Jedoch, einige Katzen weigern Schritt, weil es von der textur, und einige Marken können schädlich sein für die Aufnahme, wenn Ihre Katze Bräutigam nach der Entlastung selbst.

Biologisch abbaubare Optionen aus Pflanzenmaterial sind verfügbar, wenn Sie sind besorgt über die Umwelt. Weil es aus Weizen -, mais -, Erdnuss-Schalen, Holz, Späne und andere Natürliche Sache, es ist nicht schädlich für die Gesundheit Ihrer Katze und sorgt für ein low-dust-option für asthmatische Katzen. Es kann auch sein, die im WC runtergespült. Es ist jedoch teurer.

Vor der änderung der Marke oder der Duft von Ihren Wurf, daran erinnern, dass einige Katzen mögen keine Veränderung und möglicherweise zögern, verwenden Sie den neuen Wurf. Versuchen Sie, die schrittweise Einführung einer neuen Wurf vor dem Wechsel komplett.

Reinigung der Katzentoilette

Wenn Katzen anfangen befreien sich außerhalb der Katzentoilette, ist es oft, weil das Katzenklo wird nicht Häufig genug gereinigt. Katzen sind sauber, wählerisch Tiere, die würden viel lieber zu lindern, sich in einem unbekannten Ort als ein schmutziges Katzenklo.

Sie sollte mindestens ein Katzenklo für jede Katze in Ihrem Haus, und Sie sollten entfernen Sie die verschmutzte Einstreu mindestens einmal pro Tag. Wenn Sie verklumpen Wurf, dieser wird leicht zu finden sind. Es ist jedoch wichtig zu tun, egal, welche Art der Einstreu Sie sich entscheiden.

Je nach Art der Einstreu, sollten Sie auch ersetzen Sie die Einstreu und reinigen Sie das Katzenklo regelmäßig. Traditionellen Ton-basiert Abfall muss oft komplett erneuert täglich, zumindest wöchentlich, weil es absorbiert den Urin so gut.

Klumpendem Streu muss ersetzt werden alle drei bis vier Wochen, wie die silica-gel-Wurf. Biologisch abbaubare Einstreu sollte ersetzt werden mit etwa der gleichen Frequenz, aber die es sich verlassen kann. Entsorgen Sie es, wenn Sie riechen den Urin, auch nach entfernen der Klumpen.

Wenn Sie ändern Sie den Wurf, vollständig zu ersetzen Sie alle den Müll und entfernen Sie Klumpen, die möglicherweise festhalten an der Unterseite. Das kann leicht getan werden außen mit einem Gartenschlauch. Dann komplett reinigen und desinfizieren das Katzenklo, bevor Sie mit sauberen Wurf. Dies wird halten Sie Ihre Katze glücklich und nicht ihn zwingen, an anderer Stelle zu suchen um sich zu entlasten.

Ändern der Katzenstreu regelmäßig ist ein wichtiger Teil der Besitz einer Katze. Ein schmutziges Katzenklo kann sehr anstrengend sein, Ihre Katze, nicht zu erwähnen, erstellen Sie einen Geruch in Ihrem Haus.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: