Alternative Angst Behandlung für Hunde

Alternative Angst Behandlung für Hunde Alternative Behandlung Angst s kann bedeuten, dass keine Nebenwirkungen und keine Verhaltensänderungen in Ihrem Haustier. Angst bei Hunden kann verwaltet werden mit Medikamenten, aber oft,

Alternative Behandlung Angsts kann bedeuten, dass keine Nebenwirkungen und keine Verhaltensänderungen in Ihrem Haustier. Angst bei Hunden kann verwaltet werden mit Medikamenten, aber oft, diese verursachen eine Veränderung in der Hund die Persönlichkeit. Alternative Angst Behandlungen können gehören Aromatherapie, Pheromon-Therapie, Akupunktur oder pflanzliche Inhaltsstoffe. Vor der Auswahl einer Behandlung, sollten Sie ermitteln die Ursachen, die dazu führen, die Angst in Ihren Hund.

Angst bei Hunden

Angst bei Hunden kann sich durch Aggressivität oder unerwünschtes Verhalten zu verbergen oder zu jammern. Angst kann ausgelöst werden durch verschiedene Faktoren wie laute Geräusche, andere Tiere oder der Abwesenheit des Eigentümers. Während Lärm Angst wird vergehen innerhalb weniger Minuten, nachdem das Geräusch ist Weg, Trennung Angst kann sich zu einem chronischen Zustand und beeinträchtigen Ihr Haustier Allgemeine Gesundheit auf lange Sicht.

Tierärzte können wählen, zu verwalten Sedativa für Hunde, die an einer chronischen Angst. Jedoch, diese Medikamente müssen verabreicht werden, die für eine längere Zeit und oft mit Nebenwirkungen und änderungen im Verhalten. Alternative Angst Behandlungen können getestet werden, in Ihr Haustier und, wenn wirksam, Sie haben keine Nebenwirkungen.

Alternative Angst Behandlungen

Es gibt mehrere alternative Angst Behandlungen für Eckzähne, einschließlich:

  • Aromatherapie
  • Pheromon-Therapie
  • Akupunktur
  • Die Verwendung von pflanzlichen Zutaten

Diese Behandlungen Zielen auf die Beruhigung der pet und der Linderung von stress und Angst.

Aromatherapie für Angst

Die Aromatherapie ist eine Art der Behandlung, beinhaltet die Freilegung der Hund an verschiedene Düfte, die sollten eine beruhigende Wirkung haben. Aromatherapie verwendet verschiedene Tinkturen, die in einer Flüssigkeit und unter einem brandherd. Die Flüssigkeit wird verdunsten und verbreiten ein angenehmes aroma. Alternativ Duftkerzen verwendet werden kann. Die Tinkturen oder Kerzen, die wohltuende Wirkung Inhaltsstoffe enthalten, wie:

Akupunktur-Behandlung für Hunde

Akupunktur ist eine Therapie, die verwendet kleine Nadeln, die eingelegt sind in verschiedenen Druckpunkte auf den Körper des Hundes. Diese Art der Therapie können Themen wie Angst und stress, aber einige Hunde können nicht vollständig Genossenschaft während der Akupunktur-Sitzungen.

Pheromon-Therapie

Pheromon-Therapie ist eine neu entwickelte Art der Behandlung, die angewendet werden kann, in der Hunde, die leiden unter Angst-oder display-aggressives Verhalten. Die Therapie beschäftigt synthetische Hormone, die einen ähnlichen Geruch, die Pheromone abgesondert von den neuen Hunde-Mütter und haben eine beruhigende Wirkung. Einige Natürliche Inhaltsstoffe, die verwendet werden können, die bei der Rekonstruktion Hunde-Pheromone zählen der Baldrian-Wurzel.

Pflanzliche Inhaltsstoffe für Hund-Behandlungen

Pflanzliche Inhaltsstoffe verwendet werden dürfen Haustiere mit der Angst. Die am häufigsten verwendeten Zutaten sind:

  • Baldrian-Wurzel, von dem bekannt ist, haben ähnliche Effekte wie valium, ein verschreibungspflichtiges Beruhigungsmittel
  • Cherry plum, die gegeben werden können, um Hunde, die haben Angst durch Geräusche
  • Getrocknete kava ist ein Kraut, das verwaltet werden kann, um Hunde, die Angst vor Feuerwerk oder Krankenwagen Geräusche
  • Rock rose
  • Stern von Bethlehem

Einige Hunde reagieren gut auf einige alternative angstbehandlungen, aber wenn Ihr Hund nicht Anzeichen von Besserung nach 2 Wochen der eine bestimmte Behandlung, sollten Sie Ihren Tierarzt und finden Sie andere Mittel zur Behandlung Ihres Hundes Angst.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: