Akute Lymphatische Leukämie bei Katzen

Akute Lymphatische Leukämie bei Katzen, die Akute Lymphatische Leukämie (ALL) betrifft jüngere Katzen. Der Altersdurchschnitt für Katzen mit dieser Leukämie ist sechs Jahre alt. Bösartige Zellen entwickeln, die in die Knochen

Akute Lymphatische Leukämie (ALL) betrifft jüngere Katzen. Der Altersdurchschnitt für Katzen mit dieser Leukämie ist sechs Jahre alt. Bösartige Zellen entwickeln sich im Knochenmark aus und verbreitete sich schnell im ganzen Körper, besonders der Milz und Leber. Wenn unbehandelt, Katzen Leben nur ein paar Wochen. Mit der Chemotherapie, die betroffenen Katzen neigen dazu, nur um zu überleben für ein paar Monate.

Symptome von Akuter Lymphatischer Leukämie bei Katzen

Es ist frustrierend für die pet-Besitzer zu diagnostizieren, weil die Symptome sind generisch. Die wichtigsten Symptome dieser Krebsart sind:

Viele Haustier-Besitzer warten seit Tagen, rufen Sie Ihren Tierarzt, denken, Ihre Katze hat einfach eine Magen-Darm-virus. Es ist besser, Ihr Haustier überprüft, auch wenn die Symptome mild sind.

Die Diagnose Von Akuter Lymphatischer Leukämie

Ihr Tierarzt wird überprüfen Sie Ihre Katze Blut. Low weißen Blutkörperchen sind bezeichnend für diese form von Krebs. Eine Knochenmark-Biopsie kann auch bestellt werden, zu prüfen, für die bösartigen Zellen und sehen Sie, wie weit der Krebs Fortgeschritten ist.

Ultraschall der Milz und Leber werden Häufig durchgeführt. Gepaart mit einem niedrigen weißen Zellzahl, eine geschwollene Milz oder Leber ist ein wichtiger Indikator für ALLE.

Sobald Ihr Tierarzt hat diese Ergebnisse, Sie können betrachten Sie die Optionen. Chemotherapie kann helfen, verlangsamen das Fortschreiten der Krankheit und in seltenen Fällen sogar verursacht den Krebs in remission gehen. Es funktioniert nicht immer. Einige Tierbesitzer finden es humaner zu haben, die Ihr Haustier eingeschläfert, als die Katze den Umgang mit der Krankheit und die Nebenwirkungen der chemo-Behandlungen.

Nebenwirkungen der Chemotherapie bei Katzen

Die Chemotherapie verabreicht wird, über IV Flüssigkeiten, Injektionen oder oral. Insgesamt, Katzen neigen zu handhaben Chemotherapie besser als der Mensch. Es gibt jedoch Nebenwirkungen, die auftreten können.

Wenn die Chemotherapie wirkt sich auf die Magen-Darm-system, wird Ihre Katze Erfahrung Durchfall, übelkeit und Erbrechen. In der Regel werden diese Symptome treten nur für einen Tag oder so. Sollten Sie überwachen Sie Ihre Katze Appetit während dieser Zeit, und stellen Sie sicher, er isst sein Essen und trinken Sie viel Wasser.

In einigen Haustieren, die Chemotherapie bewirkt, dass weiße Blutkörperchen zu fallen, wodurch es einfacher für die Katze zu Holen, eine Infektion. Es ist wichtig, dass die Katze in der Quarantäne von anderen Haustieren und besuchen Sie Ihren Tierarzt für alle follow-up-Pflege-und Blutuntersuchungen zu überwachen Blutkörperchen.

Lebensdauer einer Katze mit Akuter Lymphatischer Leukämie

Selbst bei aggressiven Chemotherapie, die meisten Katzen überleben nur ein paar Monate. Es ist ungewöhnlich für eine Katze, um in eine komplette remission.

Akute Lymphatische Leukämie Prävention

Halten Sie Ihre Katze drinnen und Weg von anderen Katzen ist wichtig. Einige Formen der Leukämie sind viral und verbreitete sich von einer infizierten Katze zu anderen. Wenn Sie halten Sie Ihre Katze drinnen, Sie verhindern, dass ein guter Teil dieses Risikos.

Vor dem einbringen einer neuen Katze oder ein Kätzchen in Ihrem Haus, die Katze überprüft von Ihrem Tierarzt. Leukose Impfungen verhindern die Ausbreitung von feline Leukämie-virus. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Katzen und alle neuen Ergänzungen zu Ihrer Familie Haustier geimpft werden, bevor das neue Haustier eingeführt wird.

Einige Katzen entwickeln eine akute lymphatische Leukämie, trotz der Impfung. Es ist kein Allheilmittel. Es scheint jedoch, um drastisch reduzieren das Risiko, so sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über die Impfung, den nutzen gegenüber den Risiken.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: