Acid Reflux bei Hunden, Ursachen, Symptome, Diagnose, Treatmen

Acid reflux bei Hunden ist eine häufige Erkrankung. Es führt zu brennen des Hundes in der Speiseröhre verursacht Entzündungen, brennen, Unbehagen und Schmerz. Hier ist mehr

Acid reflux bei Hunden ist eine häufige Erkrankung. Die Verdauungsenzyme und die Säure in den Hund der Magen treten in die Speiseröhre (muskulösen Schlauch anschließen des Magen-und Rachenraum). Die Speiseröhre Futter ist nicht geschützt von Säure, wie der Magen ist. Acid reflux-Ergebnisse im verbrennen der Hund die Speiseröhre verursacht Entzündungen, brennen, Unbehagen und Schmerz.

Acid reflux ist behandelbar. Unten ist mehr über die Ursachen, Symptome und die meisten wichtiger ist es, die Behandlung.

Ursachen von Canine Acid Reflux

Acid reflux bei Hunden oder Gastro-Ösophageale Reflux (GERD) kann durch verschiedene Faktoren verursacht werden. Die Kenntnis dieser Ursachen, helfen bei der frühen Feststellung der Symptome. Hier sind die häufigsten Ursachen von saurem reflux bei Hunden:

  • Selten zerbrechlichkeit in der unteren Schließmuskels der Speiseröhre.
  • High-fat-Ernährung Hund
  • Schlechte Positionierung der Ihren Hund während der Operation.
  • Medikamente können auch dazu führen, saurem reflux z.B. Prednison
  • Unsachgemäße Speiseröhre Muskel-Funktionalität“Megaösophagus“
  • Körner oder Hülsenfrüchte in der Hund die Ernährung. Andere Nahrungsmittel sind Essig, stärkehaltige Gemüse, Knoblauch, raffinierten Zucker, Speck und Pfeffer.
  • Falsche Fasten vor der Operation.
  • Hiatushernie-Anomalie ist eine genetische Störung, kann auch zu saurem reflux.
  • Der Hund war ständig zu Essen, obwohl Ihr Magen voll ist.
  • Das Gewicht übt Druck auf den Magen, wodurch Säure aus dem Magen geschoben, durch den Magen-Ventil in die Speiseröhre.
  • Hohe Blut-calcium
  • Langzeit-oder chronischem Erbrechen

Gemeinsame Rassen Betroffen, die durch Säure-Reflux bei Hunden

Es gibt Hunde-Rassen, haben ein höheres Risiko des Erhaltens von saurem reflux als andere. Einige dieser Rassen übertragen Sie diese Störung an Ihre Nachkommen. Es ist ratsam, Sie zu züchten, diese Hunde zu verhindern, dass die genetische übertragung dieser Bedingung.

  • American Pit Bull
  • Boston Terrier
  • Boxer
  • Staffordshire Terrier
  • Shis Tzu
  • Cane Corso
  • Pekingese
  • Presa Canario
  • Mops
  • American Cocker Spaniel
  • Lhasa Apso
  • American Bulldog

Die Jungen Hunde sind zu einem höheren Risiko von saurem reflux mehr als Erwachsene Hunde, vor allem, weil Ihre inneren Muskeln sind noch in der Entwicklung.

Symptome von Canine Acid Reflux

Acid reflux kann eine Menge Schaden anrichten, um den Hund die Speiseröhre. In einem leichten Fall, der Erkrankung, die Ursachen des Sodbrennens moderate und Entzündungen in der Speiseröhre. Obwohl reflux ist nicht so stark, in den meisten Fällen das eindringen von Säure kann zu Schäden an der inneren Schicht der Speiseröhre. Dies kann dazu führen, Nekrose oder sogar Geschwüre. Die Symptome sind unbestimmt und nicht spezifisch, aber es gibt offensichtliche Anzeichen für Hunde mit Säure-reflux, hier sind die Symptome:

  • Ihre Hunde hat Appetitlosigkeit
  • Der Hund könnte sein Gejammer beim Essen
  • Ihr Hund wird inaktiv nach dem Essen
  • Der Hund hat das rülpsen klingt nach Essen
  • Persistent Lippen lecken oder schlucken
  • Würgen nach dem Essen
  • Da von Glück zu Essen, der Hund hat Gewicht-Verlust
  • Der Hund scheint in not oder Schmerz
  • Der Hund hat die Persistenz schlechter Atem
  • Übermäßige sabbern und Fieber, in schweren Fällen.
  • Schmerzen beim schlucken
  • Wiederkäuen der Nahrung während des Essens

Die meisten dieser Symptome sind Häufig bei Hunden mit saurem reflux, aber es ist schwer zu sagen, Sie sind ein konkreter Feststellung, wenn es darum geht, eine Diagnose. Dies macht es notwendig, zu einem Tierarzt, damit er eine vollständige und genaue Diagnose. Es ist wichtig zu beachten Sie, und notieren Sie die Zeichen, weil der Tierarzt braucht Sie auch, um die Leichtigkeit seiner Diagnose Ihres Hundes Zustand.

Diagnose

Für eine endgültige Diagnose, die bekannteste Methode ist die Endoskopie. Ein Qualifizierter Tierarzt verwendet ein Endoskop (eine kleine flexible Kamera) und fügt durch den Hund die Kehle, die Speiseröhre. Dieses tool hilft der Tierarzt sehen, ob es irgendeine Entzündung, aktive Blutungen, unregelmäßige Oberfläche in die Speiseröhre Futter, oder Veränderungen in der Schleimhaut. Mit dieser, der Tierarzt kann dann die Informationen verwenden, erhalten, um zu kommen mit einer Diagnose.

Es gibt andere Mittel, die der Tierarzt diagnostizieren können saurem reflux, einschließlich einer Blut-test, um zu bestimmen, hohe Blut-Kalzium -, Brust X-ray und biochemische Profil, jedoch ist das genau die eine ist die Endoskopie.

Andere Ursachen, die imitieren die Symptome von saurem reflux bei Hunden gehören:

  • Fremdkörper in der Speiseröhre Hund
  • Das Wachstum eines Tumors
  • Krankheit oder Krebs im Hals oder Mund
  • Abszess

Behandlung von Saurem Reflux bei Hunden

Optionen für die Behandlung hängt in Erster Linie von der schwere der reflux. Die meisten Fällen von saurem reflux nicht brauchen, um ins Krankenhaus eingeliefert werden. In einigen Fällen wie z.B. „schwere Fall, wenn der Hund braucht Nährstoffe Unterstützung durch eine intravenöse (IV) oder Magensonde Fütterung“ der Hund wird ins Krankenhaus eingeliefert. Nach der Diagnose, der Tierarzt wird Sie wissen lassen, wenn Sie mit Diät-Kontrolle (Natürliche Behandlung) oder die Verwendung von Medikamenten, je nach schwere der Erkrankung

Das Hauptziel der Behandlung ist, um reverse-Schäden an der Speiseröhre Futter und korrigieren Sie etwaige zugrunde liegende Problem, das möglicherweise die Ursache für die Speiseröhre.

Natürliche Behandlung von Hunde-Acid Reflux

Zügeln Sie Ihren Hund von der Fütterung für einen Tag oder zwei, aber es kann immer noch Wasser trinken. Dies reduziert die Produktion der Magensäure. Dies gibt der Speiseröhre Nachfrist in der Lage sein, sich zu entspannen, zu heilen, und erstellen Sie eine neue Schicht von Schleim, der schützt es von der Magensäure.

Nach ein oder zwei Tagen wird es sicher füttern Sie Hund. Ihn füttern, in kleinen Portionen in den Tag – vermeiden Sie große Mahlzeiten. Dies wird verhindern, über die Fütterung, die eine der Ursachen von saurem reflux bei Hunden. 4-5 kleine Mahlzeiten am Tag sind ausreichend. Ein weiterer zu berücksichtigender Faktor bei der Fütterung Ihr Hund seine Diät. Lebensmittel, die Sie sollten entfernen Sie aus der Hund die Ernährung sind:

  • Fettige Hackfleisch
  • Knoblauch
  • Würstchen
  • Körner
  • Creme
  • Hülsenfrüchte
  • Speck
  • Pfeffer
  • Raffinierten Zucker
  • Butter
  • Stärkehaltige Gemüse
  • Pate

Füttert ihn diese Art von Lebensmitteln kann Auswirkungen auf die Behandlung. Ihn füttern eine Diät mit wenig Fett und vermeiden Sie die Zugabe von Wasser, um seine Nahrung, wie kann es verschlimmern, die Säure-reflux.

Füttern Sie Ihren Hund mit dieser Ernährung, die folgende Lebensmittel:

  • Knochen Brühe. Es enthält Glutamin, die hilft heilen, die inneren Zellen des Magens verfolgen.
  • Honig
  • Kürbis, Rübe oder Kürbis
  • Weißes Fleisch
  • Low-fat cottage cheese etc.

Und nach einer Woche wird Ihr Hund sich wieder besser fühlt. Sie können Sie fortsetzen, zu seiner regelmäßigen, aber überarbeitete Diät. Reduzieren Sie die Lebensmittel, Stoffe mit hohem Fett-und protein-Ebene. Der Hund wird auch Gewicht verlieren, die entfernt Adipositas als eine zugrunde liegende Ursache von saurem reflux.

Medikamente

Acid reflux kann verwaltet werden mit Medikamenten, verschrieben durch den Tierarzt. Diese Medikamente werden eingesetzt, wenn Natürliche Diät-Kontrolle-Behandlung nicht funktioniert. Einige der Medikationen, die verwendet werden, um zu helfen reduzieren die Produktion der Magensäure, und andere, unterstützen in der Heilung der Speiseröhre Futter. Hier sind Arten von Medikamenten eingesetzt:

  • Anti-Säure-Medikamente , die Grenzen Schäden an der Speiseröhre durch Neutralisation und eine Verringerung der Säureproduktion im Magen z.B. famotidin oder Omeprazol.
  • Schützende Medizin wie Sucralfat, Gastroprotectants Medikament, das stärkt das Schließmuskels der Speiseröhre, Magen-Darm-prokinetischen und auch Metoclopramid, das hilft bei der Kontraktion der Muskeln und damit die Beibehaltung der Speiseröhren-Schließmuskel geschlossen.

Chirurgie

Eine Operation ist nur dann ratsam, in seltenen Fällen, in denen die zugrunde liegende Ursache der reflux nicht verhindert werden kann oder beendet werden-entweder durch eine Diät Behandlung oder Medikation. Fälle wie diese sind in der Regel erbliche oder als Folge von einem schweren Fall von saurem reflux. Der Tierarzt Chirurgen ist erforderlich, um die richtige schwere Geschwüre, Anomalie der Speiseröhre oder Hernien. Die Operation kann Kosten $2.000 bis $3,500.

Prävention

Die einzige Maßnahme zur Prävention erforderlich ist füttern Sie Ihren Hund auf eine gesunde Ernährung low fat.

Best Dog Shampoo für Trockene Juckende Haut, Allergien, Flöhe, Schlechten Geruch

Katzen Sollten Milch Trinken?

Seien Sie den ersten Kommentar

Lassen Sie eine Antwort Abbrechen Antwort

Diese Website benutzt Akismet, um spam zu verringern. Erfahren Sie, wie Ihr Kommentar-Daten verarbeitet wird.

Like this post? Please share to your friends:
Chong Choi
Schreibe einen Kommentar

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: