Achillessehnenriss bei Hunden

Achillessehnenriss bei Hunden Achillessehnenruptur ist eine Verletzung, die Auftritt, in den sehnen, die helfen, Ihren Hund beugen und flex seine Hinterbeine. Ein Bruch oder Riss in dieser Gruppe von sehnen werden kann

Achilles – Sehne-Bruch ist eine Verletzung, die Auftritt, in den sehnen, die helfen, Ihren Hund beugen und flex seine Hinterbeine. Ein Bruch oder Riss in dieser Gruppe von sehnen, können entweder teilweise oder vollständig. Chirurgie ist in der Regel notwendig, um zu der gerissenen Sehne zu heilen, aber diese Verletzung der Regel führt eine gute Prognose. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über die Achillessehnenruptur bei Hunden.

Ihr Hund Achilles Sehne und Was Es Tut

Ein Hund der Achillessehne ist eigentlich eine Gruppe von fünf sehnen, die sich im Rücken seiner Hinterbeine. Diese sehnen helfen, Ihren Hund beugen den Hinterbeinen die Knie und beugte den hinteren Knöchel. Sie helfen auch, ihn zu bewegen, seine Zehen und Oberschenkeln.

Ursachen der Achillessehnen – Ruptur bei Hunden

Bruch von einem oder mehreren dieser sehnen kann auftreten, wenn Ihr Hund erhält eine Verletzung an der Gegend. Die häufigste Ursache für eine Achillessehnenruptur ist ein fall, wenn die Punktion Wunden kann auch die teilweise oder komplette Ruptur der sehnen in den Rückseiten der Hinterbeine. Verletzungen der sehnen kann die Ursache für den Bruch, die oft komplette Ruptur.

Achillessehnenruptur kann plötzlich auftreten, aufgrund einer Verletzung, oder langsam im Laufe der Zeit, vor allem in der Arbeit oder sportlichen Hunde. Große Rassen sind anfälliger für diese Art von Verletzung, da sind mehr aktive Hunde, und Hunde, die älter als fünf Jahre alt sind. Dobermänner, Sie scheinen besonders anfällig für diese Art von Verletzung. Achillessehnenruptur kann aber Auswirkungen auf Hunde jeder Größe und Rasse.

Symptome von Achilles Ruptur bei Hunden

Ihr Hund die Symptome hängen davon ab, ob die Ruptur ist teilweise, die nur einige der fünf sehnen beteiligt, oder abzuschließen, die alle fünf von den sehnen. Ein Hund mit einer Teilruptur noch in der Lage sein zu gehen, aber Sie scheinen zu sein, hocken auf der Rückseite. Er wird auch scheinen, stehen auf Zehenspitzen mit dem betroffenen Bein oder Beine.

Komplette Ruptur der canine Achilles tendon Gruppe führt zu mehr schwere Symptome. Wenn dies geschieht, wird Ihr Hund zu Fuß rund um seine Knöchel oder Knöchel auf dem Boden, anstatt einfach seine Pfote, da Hunde normalerweise tun. In beiden Fällen, Entzündungen und Schmerzen auftreten, in den Verletzten Bereich.

Die Diagnose und Behandlung des Achilles – Sehnen-Verletzungen bei Hunden

Ihr Tierarzt wird in der Lage sein zu diagnostizieren, Ihr Hund die Verletzung mit einer körperlichen Prüfung. Röntgenstrahlen und Ultraschall kann helfen, Ihren Tierarzt zu ermitteln, das Ausmaß der Verletzung.

Operation hängt oft von der schwere der Ruptur. Schienung der betroffenen Extremität kann helfen, sehr kleine Fälle von sehnenrisse zu heilen, ohne Operation. In den meisten Fällen jedoch, Chirurgie ist notwendig, um die beschädigte Sehne. Müssen Sie minimieren Ihr Hund die Aktivität sowohl vor und nach der Operation. Wird er brauchen, um zu tragen eine Besetzung für etwa acht Wochen, und eine Feste, unterstützende bandage für weitere zwei Wochen.

Wenn Sie glauben, Ihr Hund hat eine gerissene Achillessehne, die Behandlung sofort suchen. Je länger Sie warten, die Behandlung zu suchen, desto schlimmer die Verletzung wird. Wenn Narbengewebe bildet in der Sehne, wird es schwieriger sein, zu korrigieren chirurgisch.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: