Acepromazin für Katzen

Acepromazin für Katzen Acepromazin ist ein Beruhigungsmittel in beiden Hunde und Katzen. Für Katzen acepromazin kann auch verabreicht werden, zu reduzieren, Erbrechen, Angst und Reisekrankheit. Die Medikation,die

Acepromazin ist ein Beruhigungsmittel in beiden Hunde und Katzen. Für Katzen acepromazin kann auch verabreicht werden, zu reduzieren, Erbrechen, Angst und Reisekrankheit. Das Medikament, auch bekannt als “Ace,” beeinflusst das Chemische Gleichgewicht Ihrer Katze Gehirn durch die Regulierung der Dopamin-Spiegel, und muss immer verschrieben werden, durch einen Tierarzt. Acepromazin kann oral verabreicht werden, als eine Tablette oder in einer injizierbaren form, und kann gefunden werden unter einer Vielzahl von Markennamen, einschließlich PromAce und Aceproject.

Verwendet für Acepromazin bei Katzen

Das Beruhigungsmittel acepromazin wurde von der FDA für den Einsatz in Hunde als Beruhigungsmittel und preanesthetic Medikamente, aber auch eine gemeinsame Tierarzneimittel für Katzen. Feline Angst, vor allem Angst, die mit Reise, ist eine bestimmte Bedingung, die behandelt werden können mit acepromazin. Reise-Angst führt oft zu Symptomen wie übelkeit, Magenverstimmung, Erbrechen, Juckreiz und kratzen, übermäßiges sabbern und Angst. Acepromazin kann Linderung dieser Symptome durch sedierende eine Katze und auch die Linderung von übelkeit, Erbrechen zu verhindern und die Bereitstellung begrenzte Linderung für Juckreiz. Da Ass wirken wie ein Beruhigungsmittel und verursacht Orientierungslosigkeit und Verlust der balance, sollten Sie Ihre Katze gesichert sein eine sichere Kiste oder Haustier-Fördermaschine. Sie Katze sollte auch warm gehalten werden, in seiner Karriere wegen einer möglichen drop in Körpertemperatur wegen der Droge.

Acepromazin wird auch verwendet als ein Beruhigungsmittel vor der Operation oder vor tierärztlichen Untersuchungen und Eingriffe oder grooming-Sitzungen mit nervöse oder erregbare Tiere. Welchem Grund auch immer Sie haben, dass Ihre Katze acepromazin, ist es wichtig zu beobachten, ihn für mehrere Stunden nach Verabreichung der Medikamente aufgrund der anhaltenden Auswirkungen. Benommenheit, Desorientierung und Verlust der balance bleiben kann, nach medizinischen Verfahren oder Reisen abgeschlossen wurden.

Mögliche Nebenwirkungen von Acepromazin

Acepromazine ist eine leistungsfähige Medikamente und Nebenwirkungen haben können bei Hunden und Katzen. Besprechen Sie immer Gesundheit Ihrer Katze Geschichte und alle vorherigen Medikation, die Probleme mit Ihrem Tierarzt und Folgen Sie Medikamente Anweisungen, die bei der Verabreichung von acepromazin. Mögliche Nebenwirkungen von acepromazin bei Katzen sind:

  • Desorientierung
  • Niedriger Blutdruck
  • Depression
  • Langsame Atmung
  • Niedrigere Herzfrequenz
  • Niedriger Körpertemperatur
  • Verfärbten Urin
  • Blasse
  • Verstopfung
  • Aggression
  • Allergische Reaktionen

Überlegungen vor dem Verwenden der Acepromazin

Katzen, die leiden unter Herz-oder Leber-Krankheit möglicherweise nicht in der Lage zu ergreifen, acepromazin, die aufgrund von Veränderungen in der Herzfrequenz und Blutdruck. Tiere mit einer Vorgeschichte von Krampfanfällen oder Epilepsie sollten nicht die Droge durch die Wirkung acepromazin haben können, durch die Initiierung oder sich verschlechternde Anfälle. Welpen, älteren Katzen und trächtigen oder laktierenden Katzen sollten Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, bevor Sie verabreicht wird, die mit acepromazin. Bestimmte Rassen sind auch eher zu entwickeln Komplikationen bei der Verwendung, insbesondere solche mit kurzen Nasen und flache Flächen, wie z.B. Perser.

Einige Tiere reagieren auf das Beruhigungsmittel acepromazine mit einer entgegengesetzten Reaktion, indem er aufgeregt und aggressiv handeln. Aus diesem Grund, acepromazin sollte nicht verwendet werden zur Behandlung von aggression bei Katzen oder Hunden. Ace kann auch reagieren mit anderen Medikamenten Ihre Katze nimmt, so besprechen Sie immer Medikamente bei Ihrem Tierarzt, und alle Bedenken, die Sie haben können. Dosierung Beträge sind auch wichtig, zu betrachten, und sollten die Besitzer immer Folgen Dosierung Anweisungen von Ihrem Tierarzt.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: