AAFCO-Standards für Cat-Food-Ernährung

AAFCO Standards für die Katze-Ernährung der Katze-Ernährung ist geregelt durch eine Reihe von standards, präsentiert von der Association of American Feed Control Beamten (AAFCO). Cat Lebensmittel mit der Bezeichnung “Komplett

Katze-Ernährung ist geregelt durch eine Reihe von standards, präsentiert von der Association of American Feed Control Beamten (AAFCO). Cat Lebensmittel mit der Bezeichnung “Vollständige und ausgewogene” muss die Einhaltung dieser standards. Es gibt zwei unterschiedliche profile für die Katze-Ernährung. Eine wurde speziell für kitten Ernährung, und das andere gilt für die Erwachsene Katze Ernährung Pflege. Erwachsene Katzen sind in der Regel erfordert eine kleinere Menge an protein, Vitaminen und Mineralien als Kätzchen und jünger, vitaler Katzen.

AAFCO-Standards

AAFCO hat Methoden in Ort zum bestimmen, ob Katzenfutter ist zugelassen für den Verbrauch auf der Grundlage Ihrer standards. Das erste der beiden Verfahren erfordert, dass das Essen getestet werden AAFCO Labor, um sicherzustellen, dass es erfüllt die minimalen erforderlichen Mengen an protein, Fett, Vitamine und Mineralien. Die zweite erfordert mindestens ein Produkt aus der Familie der Lebensmittel angeboten werden, getestet für mindestens sechs Monate auf einer festgelegten Anzahl von Katzen, um festzustellen, ob das Produkt bietet die richtige Menge an Nahrung. Sobald diese tests erfolgreich bestanden wurde, hat das Unternehmen die Erlaubnis zur Liste “formuliert, um erfüllen AAFCO der Nährstoff-Erfordernis” oder “Komplett und ausgewogen” auf seinem label Katzenfutter.

Trockenmasse

Alle Katzenfutter sind, einen bestimmten Prozentsatz Feuchtigkeit, und einen bestimmten Prozentsatz der Trockenmasse. Wie Sie es sich vorstellen, Dosen-Katzenfutter hat eine viel höhere Feuchtigkeit Prozentsatz als Trockenfutter. Um richtig zu verstehen die charts und Mindeststandards aufgeführt, die für die Katze-Ernährung, verstehen muss man die Formel für die trockene Materie. Die standards sind berechnet basierend auf einem trockenen Materie Grundlage, in der Erwägung, dass Ebenen aufgeführt, auf Katzenfutter-Etiketten sind allgemein ausgedrückt auf eine als fed-basis. Eine einfache Rechnung gemacht werden müssen, um festzustellen, ob AAFCO-standards für cat-food-Ernährung erfüllt sind, und vergleichen der Rohprotein-und Fettgehalt zwischen den Marken.

Die Formel

Wenn die Katze die Nahrung label-Listen 10% Feuchtigkeit, so dass die Blätter 90% der Trockenmasse. Wenn protein-Ebene aufgeführt ist 20%, einfach teilen 20% bis 90% bis 22% protein in Trockenmasse. Diese Berechnung kann durchgeführt werden für jeden einzelnen der angeführten Ebenen und im Vergleich mit den AAFCO-Normen. Es kann notwendig sein, verwenden Sie diese Formel, wenn die Bestimmung Ihrer Auswahl für die Katze-Ernährung. Wenn die Menge an Feuchtigkeit, unterscheidet sich von Marke zu Marke, es wird hilfreich sein zu wissen, diese Formel richtig zu ermitteln eigentlichen protein und Fett Prozentsätze.

Garantierte Analyse

Der Begriff “Garantierte Analyse” ist aufgeführt, auf viele Katzenfutter-Etiketten. Dies ist eine Anforderung, die von der AAFCO. Garantierte Analyse-Listen, entweder maximum oder minimum, Rohprotein, Rohfaser, Rohfett und Feuchtigkeit Prozentsätze. Mindeststandards aufgeführt sind, dürfen enthalten viel mehr, und die Höchstmengen enthalten kann viel weniger als den angegebenen Prozentsatz. Dies ist zwar wichtig, Informationen zu haben, wenn der Vergleich Katze-Lebensmittel, Nährwert-Informationen nicht bestimmt werden kann durch diese zahlen. Um richtig vergleichen zu können Nährstoff-und Energie-Ebenen, ist es notwendig, Kontaktieren Sie den Hersteller.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: