4 Stufen der Kitten Entwicklung

4 Stufen der Jungtier-Entwicklung Jungtier-Entwicklung ist ein Prozess, der in den ersten sechs bis 18 Monate das Leben einer Katze. Es gibt vier Haupt-Stufen, die jeweils mit Ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften.

Kätzchen Entwicklung ist ein Prozess, der in den ersten sechs bis 18 Monate das Leben einer Katze. Es gibt vier Haupt-Stufen, die jeweils mit Ihren eigenen einzigartigen Eigenschaften. Obwohl diese groben Stufen aufgeteilt werden kann, von Woche zu Woche, vier Hauptthemen identifiziert: Krankenpflege -, Umwelt -, Entwöhnung und status.

1. Woche: Pflege

In der ersten Woche, ein neugeborenes jungtier verbringt seine gesamte Zeit, in der Krankenpflege und verdoppeln Ihr Gewicht in den ersten sieben Tagen. Während dieser Zeit, die Trennung von der Mutter ist schädlich für Ihre Entwicklung und Gesundheit, die ständige Pflege liefert die notwendigen Vitamine und Nährstoffe, die für bestimmte Fakultäten, um vollständig zu bilden. Da die Sinne sind noch nicht voll entwickelt sind, die Trennung der kitten von der Mutter kann zu Erblindung oder Taubheit. Ebenfalls, das Gehirn kann nicht richtig, was zu psychischen Hemmungen.

Wochen 2 Bis 7: Umwelt

Etwa in Woche zwei, das Kätzchen öffnen Ihre Augen, obwohl seine Augen nicht voll funktionsfähig sein, bis um die fünfte Woche. Das Gefühl der Geruch und Gehör heran, und das Kätzchen wird sich mehr bewusst von seiner Umgebung, obwohl die Interaktion beschränkt bleibt. Die Kätzchen der Knochen noch nicht vollständig gehärtet ist, so zu Fuß noch nicht erlebt.

Nach der vierten Woche, alle Sinne sind in der Regel entwickelt, und die Kätzchen erkunden Ihre Umgebung, versucht zu gehen für die erste Zeit. Die soziale Interaktion mit der Umwelt, die Menschen und die anderen KITTEN entstehen in der Nähe der fünften Woche und Verhalten wird gelernt in dieser Zeit.

Woche 8: Entwöhnung

Die meisten Mutter Katzen zu entwöhnen Ihre Kätzchen nach acht Wochen. Aktives Spiel ist jetzt am höchsten ist und wird auch weiterhin so sein, denn das Kätzchen fördert das Verständnis Ihrer Umwelt und der Interaktion mit Menschen und anderen Katzen. Nach der vierzehnten Woche, Verspieltheit leicht zurückgehen wird und die Kätzchen beginnen, vorausgesetzt ein reifer gelassenheit.

6 bis 18 Monate): Status und Rang

Nach sechs Monaten ist das Kätzchen das Gefühl von status, die entsteht, und der Wunsch, zu Dominieren, Geschwister oder andere Haustiere können angezeigt werden. In einem Wurf wird diese form des aggressiven Spiel, reißt die Geschwister ” Essen und “bewacht” einen bestimmten Bereich aus der Ruhe bringen. Einige Kätzchen können sogar versuchen, andere zu Dominieren Haushalt, Haustiere oder Menschen. Dies wird fortgesetzt, bis etwa 18 Monate, wenn der Rang und status der einzelnen Katze wird in der Regel etabliert in den Müll.

Nach 18 Monaten sind die meisten Katzen Reifen, obwohl einige Arten können nicht erreichen das Erwachsenenalter bis zwei Jahre.

Wie Katzen sind nicht geboren mit bestimmten Fakultäten voll entwickelt, wird die Zeit zwischen Geburt und achtzehn Monaten ist eine entscheidende Periode, die bestimmen, seine Fähigkeiten und die Funktionalität seiner Sinne. Die richtige Pflege ist erforderlich, um sicherzustellen, eine gute Entwicklung und lebenslange Gesundheit.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: