4 Möglichkeiten, um zu Verhindern, Verstopfung bei Hunden

4 Möglichkeiten, um zu Verhindern, Verstopfung bei Hunden, Wenn Sie schauen, um zu helfen, Verstopfung zu verhindern Episoden für Ihren Hund, gibt es eine Reihe von verschiedenen Tipps und tricks, die Sie verwenden können. Verstopfung kann

Wenn Sie schauen, um zu helfen, Verstopfung zu verhindern Episoden für Ihren Hund, gibt es eine Reihe von verschiedenen Tipps und tricks, die Sie verwenden können. Verstopfung kann nicht sein, eine sehr schwere Erkrankung in den meisten Fällen, aber es kann immer noch dazu führen, Ihr Haustier viel Schmerzen und Beschwerden. Außerdem ist es ein leicht zu beheben ist und oft vermeidbar Bedingung, die erfordert wenig Aufwand seitens des Eigentümers in Auftrag zu beseitigen. Lesen Sie weiter für eine kurze Reihe von Möglichkeiten, das von Tierärzten empfohlen, um zu verhindern und Behandlung von Episoden von Verstopfung in pet dogs.

1. High-Faser Ernährung für Hunde

High-Faser-Diäten sind eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier nicht kommen mit Zeiträumen von Verstopfung. Fiber ist verantwortlich für die Bereitstellung einer festen Konsistenz, um Ihr Haustier Hocker, und es unterstützt auch den Umzug Ihres Haustieres Darm richtig. Mit der Hilfe von eine hohe Faser-Diät, Ihr Haustier können weiterhin regelmäßigen Stuhlgang haben, auch wenn es andere mögliche Ursachen für diese Bedingung.

Bevor Sie beginnen, geben Ihrem Hund einen hohen Faser-Diät, jedoch, es ist wichtig zu wissen, dass eine änderung Ihres Haustieres Ernährung und sein Essen geben kann, haben andere unvorhersehbare Folgen haben kann als gut. Konsultieren Sie immer mit Ihrem Tierarzt, bevor Sie planen, geben Sie Ihrem Haustier alle neuen Art der Nahrung. High-Faser-Diäten sind in einer Reihe von verschiedenen Quellen, einschließlich pet-food-Läden, veterinärämter und mehr.

2. Ausreichende Flüssigkeitszufuhr, um zu Verhindern, dass Hund Verstopfung

Hydratation ist der Schlüssel zu halten Sie Ihren Hund die Eingeweide ordentlich voran. Wenn Sie Ihr Haustier mit nicht genügend frisches Wasser, laufen Sie Gefahr, dass ihm dehydrieren. Dies ist einer der führenden Arten von Ursachen der Verstopfung. Dehydration kann auch dazu führen, dass eine Reihe von anderen verschiedene Arten von medizinischen Bedingungen und Probleme, einschließlich andere, die strenger sind als gut.

Haben immer eine Schüssel frisches und sauberes Wasser für Ihr Haustier zur Verfügung, um ihn zu allen Zeiten. Überprüfen Sie in regelmäßigen Abständen den ganzen Tag, es muss nachgefüllt werden.

3. Übung, um Verstopfung zu Verhindern

Bekommen eine gute Menge der übung kann helfen, zu verbessern Ihr Haustier Verdauung und seinen Stuhlgang als gut. Der Akt der Ausübung kann helfen, lockern Sie den Stuhl und Regen-Darm-Bewegung. Übung muss nicht unbedingt streng sein, um dieses Ziel zu erreichen: Sie können diese Anforderung erfüllen, indem Sie Ihr Haustier auf die täglichen Spaziergänge. In anderen Fällen, laufen oder spielen mit Ihrem Haustier sind auch große Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass er bekommt übung, die auch helfen kann, seine Allgemeine fitness und Gesundheit.

4. Andere Spezial-Tiernahrung

Neben der hohen Faser-pet foods, einige Haustiere leiden unter häufigen Anfälle von Verstopfung reagieren gut auf pet foods, die Unterstützung von alternativen Körner. Körner bestimmter Arten interagieren können schlecht mit Ihrem Hund Verdauungstrakt, so dass es schwierig für ihn zur Aufrechterhaltung eines regelmäßigen Darm-Prozess. Konsultieren Sie Ihren Tierarzt, bevor Sie schalten Sie Ihr Haustier ist Essen eine dieser Spezialsorten.

Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: